3*3 Fragen zum Trailer3 (Kurzinterviews Staffel 1)

Hey ho,

habe lange gesammelt und überlegt wie ich Euch die Kurzinterviews der Macher/Teilnehmer/Helfer präsentiere. Nun war ja lang genung Pause… Deswegen gibts nun immer drei Interviews mit den dazugehörigen Gesichtern. Wir beginnen mit:

Den Fragen:

  1. Wer bist du
  2. Was war deine aufgabe beim Trailer III dreh
  3. Woher kennst du die Talsker Wölfe
  4. Was bedeutet “Ausspielen ist alles” für dich
  5. Was war das Beste, das du beim Dreh erlebt hast
  6. Was war das Schlechteste, das du beim Dreh erlebt hast
  7. Wie fandest du die Organisation beim Dreh
  8. Was wünscht du dir fürs nächste Trailer-Projekt
  9. Was war das Seltsamste/Bemerkenswerteste/Komischste das Du beim Dreh erlebt hast?

addi_smallAdrian Schmidt:

 

 

 

 

 

  1. Adrian
  2. Story, Storyboard, Drehplan, Regie, Kamera (war da noch was?)
  3. Schon von länger, war da auch mal früher aktiver dabei (war geil)
  4. Die Grundessenz eines guten Larpkampfes – Wenn sich mehr Leute daran halten würden, wäre Larp doppelt/ dreifach so geil
  5. Das “Uuuund Danke” des letzten Takes  (hätte nicht gedacht dass dieser Dreh machbar gewesen wäre…)
  6. Wetter, Einige Aktionen Seitens der Park-Orga, (2. Filmteam?) Das es am Anfang keine versprochenen Betten gab ; )
  7. Hammer Drehplan (höhöö) Ne war super vor allem vom Löpp aus. Ausser alles was so vom Park aus ging! -Betten?
  8. Mehr Zeit noch mehr Ideen, die selben Leute!
  9. Das man soviele Szenen in so kurzer Zeit wirklich drehen kann

big_showBjörn Tappe:

 

 

 

 

 

  1. Big Show nennen sie mich ^^. Mein name ist Björn.
  2. Die Buchensteiner hauen.. naja zumindest ein wenig..
  3. Durch den Loepp.. quasi ausm weltentor und über youtube
  4. Den Spaß am Larp zu entdecken; meine Fähigkeiten zu steigern; schön zu sterben und den Realismus am Kampfe zu erleben.
  5. Das ich geschminkt wurde.. LOL.. nee ehrlich. das ich euch alle näher kennen lernen durfte.
  6. Da gab es nix.. ausser das mir die “Arbeit” verboten hat länger bei euch zu verweilen.
  7. Die Orga war aus meinem blick sehr gut. gutes timing. gute leute.. einfach professionell.. hab ja auch net viel erlebt.
  8. MEHR GEWALT!! Keine Ahnung. Ich lasse mich überraschen ob wir uns für den nächsten Trailer wieder begegnen.mal sehen wohin es mich verschlägt.
  9. Die Hammerkamera.. ehrlich und das ihr euch allen ernstes diese Hammergewalt ins Gesicht geprügelt habt^^

ChrisChris:

 

 

 

 

 

  1. Chris oder der Soldat Gärt Ner mit dem Musterungsvermerk “übermotiviert” / freiwillig gemeldet
  2. Buchensteiner-Leichen-Statist und Hellebardier in viel Blech
  3. Ich bin auch aus NBG, irgendwann bin ich denen übern Weg gelaufen. Ja und dann, kA ich bin die einfach nicht mehr losgeworden! Kletten sind die, schrecklich!!! 🙂
  4. Nach der Gaudi… viele, viele blaue Flecken und Muskelkater und aufs nächste Mal warten
  5. Gegenseitiges anstacheln eine Szene immer und immer wieder durchzuziehen, damit es noch ein bisschen besser aussieht. Die Hintergrundaktion beim Bossfight (hoffentlich sieht man auch was wir uns geplagt haben *g*
  6. Der Brötlemangel beim Grillen *lacht* die Moral hängt am Essen – Ich hab lang überlegt, sonst fällt mir echt nichts ein und jetzt denken alle ich wär verfressen!
  7. wie erwartet, chaotisch, praktisch, gut
  8. Von Anfang an dabei sein, leider konnte ich erst am zweiten Tag dabei sein. Grrrrrrr Ich will mehr, mehr, mehr 🙂
  9. Diese Frage streiche ich 🙂



Das waren zum Beginn mal die netten Interviews ^^

Mehr in kürze

bbb

Pi

Advertisements

Leave a comment

No comments yet.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s